1043724

Updates konfigurieren

13.12.2010 | 10:25 Uhr |

Updates lassen sich von der Installation ausnehmen und ausblenden

Ruft man "Softwareaktualisierung" aus dem Apple-Menü auf oder klickt im Fenster mit dem Hinweis auf verfügbare Updates auf "Details einblenden", werden die verfügbaren Updates aufgelistet. Angezeigt werden nur solche Aktualisierungen, die zur Systemversion und den auf dem Mac vorhandenen Anwendungen beziehungsweise zum Rechnermodell passen. Möchte man bestimmte Updates nicht installieren, entfernt man die Markierung vor ihrem Namen.

Damit diese Updates nicht immer wieder aufgelistet werden, ruft man außerdem "Update ignorieren" im Menü "Aktualisieren" auf. Um ignorierte Updates wieder zu reaktivieren, nimmt man im Menü "Softwareaktualisierung" den Befehl "Ignorierte Updates zurücksetzen". Welche Updates man mit der Softwareaktualisierung installiert hat, listet die gleichnamige Systemeinstellung unter "Installierte Updates" auf.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1043724