1014235

Zeitgesteuerte Aktionen mit Cron-Jobs

25.11.2009 | 08:35 Uhr |

Zu festgelegten Zeiten starten ausgewählte Aktionen oder Skripte.

icon 10.5
Vergrößern icon 10.5

Viel Zeit spart man durch Aktionen, die automatisch zu festgelegten Zeiten starten. Dazu gehört zum Beispiel das Starten eines Backup-Vorgangs oder das automatische Starten des Rechners zu Arbeitsbeginn. Will man zeitgesteuert Skripte oder Hintergrundprogramme starten, kann man auf Sharewareprogramme wie Digital Sentry, oder Cronette zugreifen. Basis beider Programme ist die Unix-Software "cron", die permanent im Hintergrund läuft und die die gewünschten Aktionen zu festen Zeiten (oder an bestimmten Tagen in der Woche oder innerhalb eines Monats) startet.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1014235