1036870

Eine Nachricht in Mail als Aufgabe definieren

31.03.2011 | 10:45 Uhr |

Eine Nachricht vom Chef mit den Anweisungen bekommen, die zu den Aufgaben im eigenen Kalender werden sollen?

Mail Tipp Icon
Vergrößern Mail Tipp Icon

Markiert man in Mail eine Nachricht im Eingangspostfach, gibt es weder im Menü noch im Kontextmenü eine Option, um die E-Mail als Aufgabe zu definieren.

Aus Mail exportierte Aufgaben kann man auch weitgehend bearbeiten.
Vergrößern Aus Mail exportierte Aufgaben kann man auch weitgehend bearbeiten.

Um eine E- Mail zu einer Aufgabe zu machen, muss man sie öffnen und dann innerhalb der Nachricht das Kontextmenü aufrufen und dort den (einzigen) Befehl „Neue Aufgabe" auswählen. Dann blendet sich oben im Fens- ter eine gelbe Leiste ein, in der man die Aufgabe benennt. Noch einfacher ist es, in der E-Mail einen Text zu markieren, anschließend das Kontextmenü zu öffnen und dort "Neue Aufgabe" auszuwählen. Der markierte Text wird dann als Titel für die Aufgabe eingetragen. Um Termin und Priorität für die Aufgabe festzulegen, klickt man auf den nach rechts weisenden Pfeil in der Aufgabenliste und nimmt die Einstellungen in diesem Fenster vor. Öffnet man in Mail das Postfach mit den Aufgaben und klickt in der Aufgabenliste auf den Pfeil rechts neben dem Namen der Aufgabe, öffnet Mail die zur Aufgabe gehörende Nachricht. Die Aufgaben werden automatisch auch in iCal angezeigt, wenn man dort die Aufgaben einblendet ("Befehl-Wahltaste-T").

0 Kommentare zu diesem Artikel
1036870