1234797

Mail-Absturz bei einer fehlerhaften Nachricht verhindern

06.12.2011 | 11:33 Uhr |

Mail stürzt sofort ab, wenn man eine der neu eingetroffenen Nachrichten in der Liste des Eingangspostfachs anklickt. Beim nächsten Start stürzt Mail dann sofort wieder ab

Mail Tipp Icon
Vergrößern Mail Tipp Icon

Die Nachricht weist einen Defekt auf, mit dem Mail nicht zurechtkommt. Da man die Nachricht aktiviert hat, bevor Mail das erste Mal abgestürzt ist, versucht das Programm beim Neustart wieder, diese E-Mail anzuzeigen. Um das zu verhindern, startet man Mail mit gleichzeitig gedrückter Umschalttaste ("shift"). Dann ist im Fenster nicht markiert. Nun bewegt man den Mauszeiger auf die Trennlinie zwischen der Liste und dem Vorschaubereich, bis dort ein Pfeilsymbol erscheint und zieht entweder die Linie ganz nach rechts oder macht einen Doppelklick. Dann verschwindet der Vorschaubereich. Nun kann man das Eingangspostfach auswählen, die defekte Nachricht markieren und löschen. Um den Vorschaubereich wieder einzublenden, klickt man entweder doppelt auf den rechten Fensterrand oder zieht diesen mit der Maus nach links.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1234797