1234281

Ein Programm einem Schreibtisch über Mission Control zuweisen

21.11.2011 | 13:07 Uhr |

Ruft man Mission Control auf und zieht ein Fenster einer Anwendung auf einen neuen Schreibtisch (Mausklick auf das Plussymbol rechts oben), wird nur dieses Fenster auf den neuen Desktop verschoben

Mission Control
Vergrößern Mission Control

Alle anderen geöffneten Fenster des Programms und die Anwendung selbst verbleiben auf dem bisherigen Schreibtisch. Eine Anwendung inklusive aller Fenster kann man auch einem anderen Schreibtisch komplett hinzufügen.

Anstatt ein Fenster des Programms auf den neuen Schreibtisch zu verschieben, zieht man das Icon des Programms auf den anderen Desktop. Dann wird das Programm mit allen geöffneten Fenstern verschoben. Damit die Anwendung anschließend immer auf diesem Schreibtisch geöffnet wird, bringt man das Programm mit einem Mausklick in den Vordergrund, um Mission Control zu beenden, und ruft im Dock das Kontextmenü der Anwendung auf. Dort wählt man unter "Optionen" den Eintrag "Dieser Schreibtisch".

0 Kommentare zu diesem Artikel
1234281