1045313

Große Dateien über MobileMe austauschen

25.01.2011 | 15:11 Uhr |

Per E-Mail lassen sich sehr große Dateien nicht versenden. Um diese mit anderen Personen auszutauschen, kann man sie auf die iDisk kopieren und dann zum Download freigeben

Dazu klickt man im Browser auf der Anmeldeseite von MobileMe auf das iDisk -Icon und meldet sich an. Nun markiert man die Datei (diese kann sich in jedem der Ordner befinden) und klickt auf " Datei freigeben ". Um Ordner freizugeben, komprimiert man sie zuerst als Zip-Datei. Den Befehl hierfür findet man im Aktionsmenü. Für die Freigabe lässt sich ein Zeitraum einstellen und ein Passwort vergeben. Außerdem kann man den Link zur freigegebenen Datei per E-Mail verschicken. Der Empfänger muss diesen dann nur anklicken, um die Datei herunterzuladen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1045313