1464209

Im Dock den in iTunes gespielten Titel anzeigen lassen

23.05.2012 | 12:58 Uhr |

Spielt man in iTunes im Hintergrund Musik ab und ist der Mini-Player nicht im Vordergrund geöffnet, sieht man nicht, welcher Titel momentan gespielt wird.

iTunes kann zu Beginn jedes Titels ein Pop-up-Fenster neben seinem Icon im Dock mit den Angaben zum Titel einblenden. Das funktioniert auch, wenn das Dock ausgeblendet ist. Um die Option zu aktivieren, muss man das Terminal bemühen und dort den folgenden Befehl eintippen, gefolgt von einer Zeilenschaltung:

defaults write com.apple.dock itunes-notifications -bool true

Anschließend startet man das Dock mit folgendem Befehl neu, ebenfalls gefolgt von einer Zeilenschaltung:

Killall Dock

Um die Option wieder zu deaktivieren, ersetzt man im Befehl "true" durch "false" und startet dann das Dock ebenfalls neu.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1464209