1178500

Lion erneut aus dem App Store laden

10.10.2011 | 17:49 Uhr |

Kauft man Lion im App Store und lädt dann die Installationsdatei auf den Mac, startet nach der Übertragung der Daten automatisch das Installationsprogramm. Ist die Installation abgeschlossen und hat man den Mac danach neu gestartet, ist die Installationsdatei aber nicht mehr auf dem Rechner zu finden

Um die Installation von Lion nochmals auf den Rechner zu übertragen, genügt ein kleiner Trick. Man öffnet unter Lion das Programm App Store, hält dann die Wahltaste gedrückt und klickt oben im Fenster auf "Purchased". Nach etwas Bedenkzeit werden dann alle vorher gekauften Artikel angezeigt und neben " OS X Lion " ist der Knopf zum Installieren wieder aktiv.

Nun kann man die Wahltaste loslassen und auf "Installieren" klicken. Allerdings startet am Ende des Downloads automatisch das Installationsprogramm. Um es zu beenden, drückt man "Befehlstaste-Q" oder wählt "Beenden" im Menü "Install Mac OS X Lion". Wir empfehlen anschließend eine Kopie des Installationsprogramms auf einem USB-Stick zu speichern oder eine installationsfähige DVD beziehungsweise USB-Stick von Lion anzulegen .

0 Kommentare zu diesem Artikel
1178500