1178327

Mehrere Dokumente in einem Ordner zusammenfassen

18.10.2011 | 10:20 Uhr |

Um mehrere Dateien in einem Ordner zusammenzufassen, bietet OS X Lion im Kontextmenü eine neue Option

Dazu markiert man die nötigen Dokumente und ruft das Kontextmenü (oder das Befehlsmenü "Ablage") auf. Dort gibt es ab OS X Lion die Option "Neuer Ordner mit Auswahl". Der Finder legt dann einen neuen Unterordner an und verschiebt die Dateien dorthin. Der Name des Ordners ist automatisch aktiviert, so dass man sofort lostippen kann, um ihn neu zu benennen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1178327