1036978

PDFs mit Open Office bearbeiten

06.07.2010 | 10:19 Uhr |

Am Mac lassen sich aus allen Programmen PDFs einfach über den Druckdialog erzeugen. Open Office geht noch einen Schritt weiter.

iconOOffice
Vergrößern iconOOffice

Neben der Erstellung über einen Button in der Programmzeile kann man PDFs sogar mit dem Programm bearbeiten. Dazu wird allerdings eine Erweiterung benötigt, sie heißt "Sun PDF Import Extension" und ist kostenlos. Wählen sie im Menü „Extras" den Befehl „Extension Manager", Open Office öffnet über Ihren Webbrowser die Seite mit Erweiterungen beim Hersteller Sun.

Sun PDF Import Extension
Vergrößern Sun PDF Import Extension

Über den Suchbefehl ist die Erweiterung schnell gefunden. Laden Sie sie auf Ihren Mac, und installieren Sie sie nach dem Download per Doppelklick. Über den Menübefehl "Datei > Öffnen" wählen Sie das PDF aus und können es dann bearbeiten. Sehr große PDF-Dateien können zu langen Ladezeiten führen, das Plug-in ist dennoch einfach klasse.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1036978