1464021

Unterschriften in Outlook definieren

16.01.2011 | 13:40 Uhr |

Bei der Verwaltung von unterschiedlichen POP- und IMAP-Konten bietet Outlook eine Möglichkeit, für jedes Mail-Konto eine individuelle Signatur einzurichten.

Outlook 2011
Vergrößern Outlook 2011

Das ist in dem Fall praktisch, wenn man geschäftliche und private Konten in Outlook zusammen geführt hat. Um eine neue Signatur zu erstellen, klickt man in der Menüleiste auf "Outlook - Einstellungen", daraufhin auf die Option "Signaturen". Über ein Pluszeichen unten in der Leiste erstellt man eine oder mehrere passende Signaturen, der Text dafür lässt sich direkt in das Feld rechts eintragen. Über die Einstellung "Standardsignaturen ..." kann man anschließend jedem einzelnen Konto eine individuelle Unterschrift zuweisen. Bei einer neuen Mail muss man jedoch beachten, dass Outlook die Signaturen nicht automatisch ändert, sobald der Nutzer ein anderes Konto für das Absenden auswählt. Dafür kann man direkt in der neuerstellten Nachricht eine andere Signatur auswählen. Die entsprechende Einstellung befindet sich bei der neuen Mail in der Formatierungsleiste.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1464021