961417

Pages-Dokumente in Packages

29.01.2010 | 11:26 Uhr |

Der Finder zeigt die Größe von Pages-Dateien nicht so ohne weiteres an.

Frage: Ich arbeite viel mit Pages und ärgere mich immer wieder darüber, dass der Finder für keines der Dokumente in der Listendarstellung die Dokumentgröße anzeigt.

Antwort: Bei Pages-Dokumenten handelt es sich um so genannte „Packages“ (Pakete). Das sind Ordner, die jedoch mit einem Dateisymbol im Finder erscheinen und sich auch wie eine Datei verhalten. Innerhalb des Pakets speichert Pages alle zum Dokument gehörenden Elemente wie Texte und Bilder. Um im Finder die Größe eines Pages-Dokuments in der Liste angezeigt zu bekommen, muss man mit Befehlstaste-J das Fenster mit den Darstellungsoptionen einblenden und dort „Alle Größen berechnen“ ankreuzen. Dann kalkuliert der Finder auch die Größen von Ordnern und damit auch diejenigen von Paketen. Dasselbe gilt auch für Keynote-Präsentationen und für Textedit-Dokumente mit eingebetteten Bildern.

0 Kommentare zu diesem Artikel
961417