1046230

Farbschonender Umgang beim Abwedeln und Nachbelichten mit Photoshop Elements

15.02.2011 | 10:05 Uhr |

Die lange von Profi-Anwendern verpönten Werkzeuge Abwedler (zum Aufhellen) und Nachbelichter (zum Abdunkeln) sind mit Elements 9 und Photoshop CS5 zwar verbessert worden - bei Farbbildern haben sie aber immer noch Schwächen

Photoshop Elements Icon
Vergrößern Photoshop Elements Icon

So kann selbst mit der Photoshop -Option "Tonwerte schützen" die Sättigung nach dem Abwedeln zu hoch sein, was besonders in Hauttönen stört. Will man die Farben beim Abwedeln und Nachbelichten natürlicher erhalten, empfiehlt es sich, eine Ebenenkopie anzulegen und die Füllmethode dieser Ebene auf " Luminanz " zu stellen. Nun kann auf dieser Ebene abgewedelt und nachbelichtet werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1046230