1035128

Shortcuts im Photoshop selbst definieren

14.05.2010 | 10:20 Uhr |

Falls ein Tastenkürze in Photoshop für eine wichtige Funktion fehlt, kann der Anwender in einigen Fällen diese Shortcuts selbst belegen.

Icon Photoshop CS4
Vergrößern Icon Photoshop CS4

Einige wichtige Funktionen sind nach wie vor in Photoshop nicht vorbelegt. So lassen sich eingeblendete Ebenen zwar per Tastengriff auf eine reduzieren. Der wichtige Befehl "auf Hintergrundebene reduzieren" hat in der Standartvariante jedoch keinen Tastenbefehl. Ähnlich sieht es mit den Befehlen zum Erzeugen einer Ebenenmaske aus. Das Untermenü "Ebenenmaske" im Hauptmenü "Ebene" hält vier unterschiedliche Varianten parat: Alle einblenden, alle ausblenden, Auswahl einblenden, und Auswahl ausblenden. Für all diese Fälle empfielt sich das Anlegen einer eigenen Tastenkombination für Photoshop. Weisen Sie dem Befehl "Auswahl einblenden" einen Tastengriff zu, können Sie aktuelle Auswahlen via Tastenkombination in eine Ebenenmaske transferieren.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1035128