1030531

Ein neues leeres Layout in Ragtime anlegen.

28.01.2010 | 07:00 Uhr |

Ein neues Layout ohne Text­rahmen und Pipeline anlegen.

Standardmäßig legt Ragtime mit dem Befehl "Neues Dokument mit Layout beginnen" ein Dokument an, das über einen Textrahmen mit Ringpipeline verfügt. Sobald im Dokument der Text nicht mehr in den Textrahmen passt, legt das Programm automatisch eine neue Seite an, die ebenfalls einen Textrahmen enthält. Möchte man neue Layouts ohne diesen Textrahmen anlegen, ruft man "Extras > Grundeinstellungen" auf, klickt links in der Liste auf "Layout" und deaktiviert die (einzige) Option "Beginnen mit einem Rechteck mit Text und Pipeline". Dann legt Ragtime ein neues Layout jeweils mit einer leeren Seite an

0 Kommentare zu diesem Artikel
1030531