1030547

Objekte abgleichen

03.02.2010 | 00:00 Uhr |

Objekte auf mehreren Seiten an derselben Position platzieren.

Hat man ein mehrseitiges Layout und soll ein Objekt (beispielsweise die Seitenzahlen) auf mehreren Seiten an derselben Stelle eingefügt werden, geht man folgendermaßen vor: Zuerst legt man das Objekt auf einer der Seiten an, gestaltet es wie gewünscht und positioniert es auf der Seite. Nun markiert man das Objekt und ruft "Zeichnung > Objekte abgleichen" auf. Im sich öffnenden Fenster gibt man dem Objekt einen Namen und markiert im oberen Teil des Fensters die Optionen, die gleich sein sollen. Unter "Abgleich" markiert man "Objekteigenschaften" und "Gegebenenfalls neue Objekte erzeugen" und bestimmt im Aufklappmenü, ob Ragtime dieselbe Komponente auf jeder Seite verwenden oder jeweils eine Kopie erzeugen soll. Letzteres benötigt vor allem bei Bildern mehr Platz. Nun muss man rechts im Fenster noch festlegen, auf welchen Seiten das Objekt erzeugt werden soll und kann bei doppelseitigen Layouts wählen, ob rechte beziehungsweise linke Seiten ausgenommen werden. Um ein Objekt auf allen Seiten zu ändern, bearbeitet man es auf einer Seite und ruft ebenfalls "Zeichnung > Objekte abgleichen" auf. Nun markiert man nur "Name" unter "Objektauswahl" und "Objekteigenschaften" unter "Abgleich" und legt fest, auf welchen Seiten das Objekt von Ragtime geändert werden soll.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1030547