1177110

E-Mail-Konten in Safari konsolidieren

29.05.2012 | 07:20 Uhr |

Neue zentrale Stelle für Konto-Einstellungen bei Google & Co.

icon Safari
Vergrößern icon Safari

Meldet man sich unter Mac-OS X Lion in Safari zum ersten Mal am eigenen E-Mail-Konto bei Google , Yahoo oder AOL an, fragt Safari nach, ob auf dem Mac auch Mail, iCal, iChat und das Adressbuch für den jeweiligen Account konfiguriert werden sollen. Bestätigt man die Nachfrage, konfiguriert das System die Konten in allen Anwendungen. Damit erspart man sich den kleinen Umweg über die Systemeinstellung "Mail, Kontakte & Kalender", über die man ebenfalls alle Programme auf einen Schlag für den jeweiligen Account einrichten kann.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1177110