1045017

Beim Programmstart in Safari mehrere Seiten öffnen

19.01.2011 | 11:06 Uhr |

Soll Safari beim Programmstart mehrere Webseiten öffnen, legt man sich zuerst einen Ordner in der Lesezeichenverwaltung an, der die Links zu allen Webseiten enthält

Dann ruft man die Voreinstellungen von Safari auf und wählt "Allgemein" in der Symbolleiste aus. Nun wählt man "Tab-Ordner auswählen" im Aufklappmenü bei "Neue Fenster öffnen mit" aus und selektiert den zuvor angelegten Ordner. Startet man Safari anschließend neu, öffnet das Programm automatisch diese Webseiten. Einen Nachteil hat das Verfahren jedoch: Nun lässt sich kein neues, leeres Fenster mehr öffnen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1045017