1044977

Die Vorschaubilder der Top Sites in Safari aktualisieren

18.01.2011 | 16:54 Uhr |

Beim Öffnen neuer Tabs zeigt Safari eine Galerie mit Seitenminiaturen, wenn in den Vorgaben unter "Allgemein" die Option "Neue Tabs öffnen mit: Top Sites" aktiviert ist

Auch für neue Seiten lassen sich die Top Sites als Standard vorgeben. Safari erkennt für die Top Sites automatisch die am häufigsten besuchten Webseiten und erstellt davon eine Minivorschau . Bei Webseiten, deren Inhalt häufig aktualisiert wird, also zum Beispiel sozialen Netzen wie Facebook oder Webseiten mit Nachrichten, kommt es jedoch öfter vor, dass die gezeigte Vorschau nicht mehr dem aktuellen Stand der Seite entspricht. Wer sichergehen möchte, dass alle Miniaturen den aktuellen Zustand zeigen, wählt "Darstellung > Vorschaubilder aktualisieren" oder nimmt die Tastenkombination "Befehlstaste-R".

0 Kommentare zu diesem Artikel
1044977