1463695

Infos in der Statuszeile von Safari

25.05.2012 | 17:24 Uhr |

Die Statuszeile zeigt, was sich hinter einem Link auf der geöffneten Webseite verbirgt

Bewegt man in Safari den Mauszeiger über einen Link auf einer Webseite, zeigt Safari in der Statusleiste am unteren Fensterrand die komplette URL an. Hält man zusätzlich die Control-, Befehls- oder Wahltaste oder eine Kombination daraus gedrückt, um beispielsweise den Link in einem neuen Tab oder einem neuen Fenster zu öffnen, wird die entsprechende Aktion ebenfalls in der Statusleiste angezeigt. Zum Ein- und Ausblenden der Leiste nimmt man den Befehl aus dem Menü "Darstellung" oder "Befehl-Umschalttaste-7".

0 Kommentare zu diesem Artikel
1463695