1045013

Suchmaschinenwechsel in Safari

19.01.2011 | 10:34 Uhr |

Eine andere Suchmaschine verwenden

Google ist nicht die einzige Suchmaschine, die Safari 5 an Bord hat. Das Eingabefeld für den Suchbegriff oben rechts lässt sich auch auf Yahoo oder Microsofts Bing umstellen, wenn man auf das Lupensymbol klickt. Wer flexibel suchen will, gibt einen Begriff ein, wählt dann aus dem Aufklappmenü nacheinander die verschiedenen Suchmaschinen aus und vergleicht die Ergebnisse, die jeweils für die Suchmaschine aktualisiert werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1045013