1041260

Spaces aktivieren

08.11.2010 | 16:48 Uhr |

Wird es Ihnen auf dem Schreibtisch zu eng, können Sie mit der Funktion Spaces für mehr Platz sorgen.

Spaces Logo
Vergrößern Spaces Logo

Die Aktivierung erfolgt in den Systemeinstellungen unter "Exposé & Spaces". Sie können maximal 16 virtuelle Schreibtische einrichten, angeordnet in je vier Zeilen und Spalten. Unterhalb dieses Bereichs finden Sie eine Liste für Programme. Hier lassen sich Programme hinzufügen und über ein Aufklappmenü festlegen, ob sie ihre Fenster immer auf einem bestimmten Space öffnen oder ob sie auf allen angezeigt werden sollen. So können Sie zum Beispiel erreichen, dass Finder-Fenster oder die Systemeinstellungen überall sichtbar sind.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1041260