1464177

Festplatte für Spotlight-Suche indizieren

08.02.2012 | 13:28 Uhr |

Damit die Suche mit Spotlight und im Finder schnell Ergebnisse liefert, erstellt das System einen Index aller Dateien und Ordner und der dazugehörigen Metadaten

icon Spotlight
Vergrößern icon Spotlight

Spotlight indiziert zudem bei vielen Dokumentformaten wie Textdateien, PDFs, E-Mails, Pages- und Word-Dokumenten den Inhalt, so dass sich auch dieser durchsuchen lässt. Beim ersten Start eines neuen Mac oder nach der Neuinstallation von OS X Lion beginnt das System automatisch mit der Indizierung der Festplatte. Zu erkennen ist dies an einem Punkt in der Spotlight-Lupe im Menü. Klickt man die Lupe an, blendet sich ein Hinweis ein mit der Angabe, wie lange das Indizieren voraussichtlich noch dauern wird und dass momentan noch nicht alle Elemente gefunden werden können, da die Indizierung noch läuft.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1464177