1033569

Gezielt nach Erstellerprogramm suchen

14.04.2010 | 15:28 Uhr |

Spotlight findet nicht nur Stichworte in Texten, sondern auch gezielt nach Dateien, die mit bestimmten Progammen erstellt wurden.

icon Spotlight
Vergrößern icon Spotlight

Problem: Wie erstellt man eine Suche, die alle aktuellen Texte findet, egal, mit welcher Textverarbeitung sie erstellt wurden?

Nach Texten suchen
Vergrößern Nach Texten suchen

Lösung: Man öffnet als erstes mit Befehlstaste-F ein neues Suchfenster im Finder, stellt die Suchbedingung auf den gewünschten Zeitraum ein und entscheidet, ob nach dem letzten Öffnungsdatum, dem Änderungsdatum oder nach dem Erstellungsdatum gesucht werden soll. Nun drückt man die Wahltaste, woraufhin sich das Plussymbol ganz rechts in der Zeile in drei Punkte verwandelt, und klickt dieses Symbol dann an. In der zweiten Zeile der neu hinzugefügten Suchbedingung wählt man als Art "Text" aus und entscheidet, ob nach allen Textdokumenten oder beispielsweise nur nach formatierten Texten gesucht werden soll. In der ersten Zeile bleibt "Einer" im Aufklappmenü eingestellt. Anschließend klickt man auf das Plussymbol ganz rechts in der Zeile und fügt eine neue Suchbedingung hinzu. Man wählt wieder "Art" aus und im nächsten Aufklappmenü "Andere". In das nun erscheinende Eingabefeld tippt man dann den Namen der Anwendung ein, nach deren Dokumenten ebenfalls gesucht werden soll, beispielsweise "Word" oder "Pages". Auf dieselbe Weise fügt man noch weitere Bedingungen hinzu, bis alle Programme erfasst sind. Um die Suchbedingungen nicht jedes Mal neu erstellen zu müssen, klickt man abschließend auf "Sichern" rechts oben im Fenster. Man gibt ihr einen Namen und markiert außerdem "Zur Seitenleiste hinzufügen", damit man die Suche schnell über die Seitenleiste des Finder-Fensters aufrufen kann. Mithilfe mehrerer Suchbedingungen lassen sich alle Texte finden, die mit einem der installierten Programme erstellt wurden

0 Kommentare zu diesem Artikel
1033569