1025225

Gezielte Suche

18.11.2009 | 09:14 Uhr |

Will man mit Spotlight nur nach bestimmten Objekten suchen, lassen sich diese in der Systemeinstellung festlegen.

icon Spotlight
Vergrößern icon Spotlight
Art und Reihenfolge der Suchergebnisse von Spotlight lassen sich über die gleichnamige Systemeinstellung festlegen.
Vergrößern Art und Reihenfolge der Suchergebnisse von Spotlight lassen sich über die gleichnamige Systemeinstellung festlegen.

Problem: Sucht man über das Spotlight-Menü nach einem Objekt, erhält man eine lange Liste von Suchergebnissen, darunter auch Schriften, Musiktitel und von Safari im Verlauf gespeicherte Webseiten.

Zudem erscheinen nicht die wichtigsten Objekte wie beispielsweise Dokumente oder PDF-Dateien an erster Stelle in der Liste.

Lösung: In der Systemeinstellung "Spotlight" legt man unter "Suchergebnisse" durch ankreuzen fest, nach welchen Objekten über das Spotlight-Menü gesucht werden soll. Zudem kann man mit der Maus die Reihenfolge in der Liste verändern. Das Spotlight-Menü richtet sich dann nach dieser Reihenfolge und zeigt die Objekte an erster Stelle, die auch in der Systemeinstellung ganz oben stehen. Mit Hilfe des Terminals lässt sich zudem die Suche im Lexikon ausschalten. Dazu tippt man dort folgendes ein (hochgestellte Punkte stehen für ein Leerzeichen), gefolgt von einer Zeilenschaltung:

defaults write com.apple.spotlight DictionaryLookupEnabled No

Nun startet man Spotlight mit folgendem Befehl neu:

killall Spotlight

Um die Suche im Lexikon wieder einzuschalten, ersetzt man "No" durch "Yes".

0 Kommentare zu diesem Artikel
1025225