984035

Spotlight sucht nicht mehr im englischen Lexikon

07.01.2010 | 17:46 Uhr |

Seit Mac-OS X 10.5 sucht man über das Spotlight-Menü automatisch im Wörterbuch - das allerdings nur englische Begriffe und deren Definitionen enthält.

icon Spotlight
Vergrößern icon Spotlight

Abschalten lässt sich diese (auf deutschsprachigen Systemen) meistens sinnlose Suche nur mit einem Befehl im Terminal:

defaults write com.apple.spotlight DictionaryLookupEnabled NO

Damit speichert man in der Datei "com.apple.spotlight.plist" (im Ordner "Library/Preferences" innerhalb des Privatordners) für die Variable "DictionaryLookupEnabled" den Wert "NO" (Englisch: Nein). Da diese Datei nur bei einem Neustart der Spotlight-Software gelesen wird, empfehlen wir einen Neustart des Macs. Um die Wörterbuchsuche wieder in das Menü aufzunehmen, tippt man anstelle "NO" das englische Ja-Wort "YES".

0 Kommentare zu diesem Artikel
984035