1046180

Auto-Vervollständigen in Textedit

14.02.2011 | 10:54 Uhr |

Mit Textedit teilweise eingegebene Wörter ergänzen

Textedit kommt mit einer Funktion zum automatischen Ergänzen nur teilweise eingegebener Wörter. Die Funktion ist sehr praktisch, wenn man sich bei schwierigen und längeren Wörtern wie zum Beispiel "rhythmischerem" unsicher mit der korrekten Schreibweise ist. Zum Aufrufen der Funktion tippt man ein paar Buchstaben ein, wie "rhy" und drückt die Taste "Escape". Daraufhin erscheint ein Klappmenü, das alle Wörter listet, die mit dieser Buchstabenkombination beginnen. Mit den Pfeiltasten ist es möglich, durch die Liste zu navigieren.

Mit der Zeilenschaltung bestätigt man die Auswahl. Zu viele Einträge in der Liste lassen sich einschränken, indem man mehr Buchstaben eingibt und dann erneut mit der Taste "Escape" die Liste mit den gefilterten Ergebnissen aufruft. Soll keiner der Vorschläge übernommen werden, schließt das erneute Drücken der Taste "Escape" die Liste.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1046180