1031009

Festplattenzugriff unter Snow Leopard

09.02.2010 | 08:00 Uhr |

Festplatte unter Mac-OS X 10.6 auch ohne Symbol auf dem Schreibtisch öffnen.

Problem: Nach der Installation von Mac-OS X Snow Leopard wird standardmäßig das Symbol der internen Festplatte nicht mehr auf dem Schreibtisch angezeigt. Wie kann man dann auf die oberste Ebene der Festplatte zugreifen?

Lösung: Man wählt in den Vorgaben des Finders im Aufklappmenü unter "Allgemein" die Festplatte aus. Dann kann man mit Befehlstaste-N oder einem Klick auf das Finder-Symbol im Dock ein neues Fenster öffnen, das die oberste Ebene der Festplatte darstellt. Außerdem funktioniert das Finder-Symbol im Dock als aufspringender Ordner. Zieht man eine Datei auf das Symbol, öffnet sich das Fenster der Festplatte.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1031009