1177212

Als PDF gescannte Seiten auf den sichtbaren Bereich mit Vorschau beschneiden

13.08.2011 | 15:27 Uhr |

In Vorschau scannt man mehrere Dokumente ein und sichert sie als PDF. Manche Scans haben jedoch an den Seiten weiße Bereiche, die entfernt werden sollen

icon Vorschau
Vergrößern icon Vorschau

Mit dem Auswahl-Werkzeug lässt sich zwar ein Bereich markieren und dann der sichtbare Teil mit dem Befehl "Werkzeuge > Beschneiden" ("Befehlstaste-K") auf diesen Bereich reduzieren. Die weißen Bereiche werden aber nur ausgeblendet und nicht endgültig entfernt, so dass sie in anderen Programmen wieder sichtbar sind.

Mithilfe eines kleinen Umweges lässt sich das PDF tatsächlich mit Vorschau beschneiden. Dazu legt man wie gewohnt eine Auswahl an und reduziert die Darstellung mit der Option "Beschneiden" auf diesen Bereich. Anschließend ruft man "Ablage > Drucken" auf ("Befehlstaste-P"), klickt links unten im Fenster auf "PDF" und wählt "Als PDF sichern" aus dem Aufklappmenü aus. Nun gibt man noch den Dateinamen und Speicherort an und sichert das Dokument. Vorschau sichert dann nur den Ausschnitt in das neue PDF.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1177212