1035414

Bessere Farbkorrekturen mit Vorschau in Echtzeit

25.05.2010 | 09:50 Uhr |

Vorschau bietet jetzt ein Live-Histogramm für mehr Übersicht. Damit kann man die Verteilung der Tonwertbereiche auf einen Blick analysieren.

icon Vorschau
Vergrößern icon Vorschau

Farbkorrekturen in Vorschau sind auch mit Mac-OS X 10.5 mit dem Befehl "Werkzeuge > Farbkorrektur" möglich. Danach erscheint ein Fenster mit schwarzem Hintergrund, das man vom Stil und Bedienung aus iPhoto kennt – allerdings bietet die Vorschau etwas weniger Möglichkeiten. Dennoch reichen die Parameter für die schnelle Korrektur oder Schärfung zwischendurch völlig aus. Ab Mac-OS X 10.6 hat Apple der Farbkorrekturpalette eine wichtige Erweiterung spendiert: Ein neues Histogramm zeigt in Echtzeit die Tonwertkurven im Bild im RGB-Modus. Nimmt man eine Korrektur an den Reglern wie "Helligkeit" oder "Kontrast" vor, kann man gleichzeitig im Histogramm sehen, wie sich die Korrektur auswirkt.

Mit einem Live-Histogramm macht Vorschau eine exakte Kontrolle bei der Farbkorrektur möglich.
Vergrößern Mit einem Live-Histogramm macht Vorschau eine exakte Kontrolle bei der Farbkorrektur möglich.

Zur Erinnerung: Das Histogramm zeigt die Verteilung der Tonwertbereiche als Kurve an. Damit eignet es sich für die Kontrolle, ob in einem Bild genügend Details in den dunklen Bildbereichen (im Linken Bereich der Kurve), mittleren Tönen (in der Mitte) und den hellen Stellen (im rechten Bereich) vorhanden sind. Das Histogramm in Vorschau zeigt drei überlagerte Kurven. Je eine zeigt die Tonwertverteilung für Rot, eine für Grün und eine für Blau – also den RGB-Modus, der für die Bildschirmdarstellung gebräuchlich ist. Farbkorrekturen sind übrigens nicht nur mit den eigentlichen Korrekturreglern in der Palette möglich. Unter dem Histogramm finden sich drei Regler für Tiefen, Mitten und Lichter. Durch Verschieben erzielt man auch eine Farbkorrektur. Zum Beispiel reicht es, den mittleren Regler leicht nach links zu verschieben, um ein Bild insgesamt etwas "offener" einzustellen; sprich: die Mitteltöne etwas heller einzustellen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1035414