1045585

Den Bildhintergrund mit Vorschau transparent machen

16.03.2011 | 11:01 Uhr |

Mit dem Werkzeug "Transparenz" lässt sich ein Motiv von seinem Hintergrund befreien, sofern dieser gleichmäßig ist

Dazu zieht man mit dem Werkzeug ein kurzes Stück auf dem Bildhintergrund. Vorschau wählt alle farblich entsprechenden Bildteile aus und erstellt eine Auswahl. Um diese transparent zu machen, drückt man die Rückschritttaste: Der Hintergrund wird dann mit einer Maskenfarbe abgedeckt. Zum Erweitern der Maske wiederholt man den Vorgang an einer anderen Stelle. Zum Speichern von Bildern mit Maske lassen sich nur die Bildformate TIFF, PNG, JPEG 2000 und Photoshop verwenden. Im Sichern-Dialog muss jeweils die Option " Alpha " markiert sein. Platziert man das Bild in einem anderen Programm, ist der maskierte Bereich transparent.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1045585