1177010

Mehrere Fenster in Vorschau öffnen

08.08.2011 | 17:24 Uhr |

Mit Mac-OS X lässt sich jedes Programm nur einmal starten und zusätzlich jedes Dokument in einem Programm nur in einem Fenster

icon Vorschau
Vergrößern icon Vorschau

Vorschau geht sogar soweit und öffnet alle Dokumente in einem Fenster. Manchmal wäre es aber praktisch nebeneinander mehr als nur eine Seite eines Dokuments auf dem Bildschirm sehen zu können. Ohne Tricks ist das nicht möglich, da Mac-OS X Programme wie Vorschau immer nur einmal startet. Mit einem Trick im Terminal klappt es aber doch: Dazu benutzt man den Befehl "open" und den Parameter "-n". Das erlaubt, das Programm ein weiteres Mal zu öffnen, auch wenn es bereits läuft. Wenn ein PDF-Dokument bereits in Vorschau sichtbar ist, startet man das Terminal und tippt folgende Zeile ein:

open -n dateiname.pdf

Damit der Trick funktioniert, benötigt man den korrekten Pfad zur Datei. Das erreicht man am einfachsten, indem man nach dem Eintippen von "open -n" die gewünschte Datei aus dem Finder in die Kommandozeile des Terminals zieht, wonach der Pfad automatisch eingefügt wird. Nach dem Drücken der Eingabetaste startet Vorschau ein weiteres mal. Erkennbar ist dies an einem weiteren Programmsymbol im Dock neben dem ursprünglichen. Damit ist es möglich, die beiden Dokumente nebeneinander in Vorschau zu platzieren und zu vergleichen. Leider klappt dieser Trick nicht bei allen Programmen. iTunes weigert sich zum Beispiel, zwei Fenster aufzumachen, auch wenn dies in einigen Fällen sicher praktisch wäre.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1177010