1033581

Anfang und Ende im Word-Dokument

09.04.2010 | 07:37 Uhr |

Erst zusammen mit der fn-Taste zeigen die Pfeiltasten in Word das erwartete Verhalten.

Problem: In Programmen wie Pages, Text-Edit oder Nisus Writer kann man zum Anfang oder zum Ende eines Textes springen, wenn man Befehl-Pfeiltaste nach oben/nach unten drückt. In Word 2008 funktionieren diese Tastenbefehle jedoch nicht.

Lösung: In Word nimmt man folgende Tastenkombinationen: fn-Befehl-Pfeiltaste nach rechts (Ende des Textes) und fn-Befehl-Pfeiltaste nach links (Anfang des Textes). Ohne fn-Taste bewegt man die Texteinfügemarke an den Anfang beziehungsweise an das Ende einer Zeile.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1033581