1178490

Kalendergruppen in iCal verwalten

10.10.2011 | 14:02 Uhr |

Bei vielen abonnierten oder lokal angelegten Kalendern wird iCal schnell unübersichtlich. Wer in dem Terminwust nicht mehr durchblickt, kann sich mit Hilfe von Kalendergruppen schnell Möglichkeiten von Ein- und Ausblenden mehrerer Kalender schaffen

iCal Icon
Vergrößern iCal Icon

So lässt sich das iCal-Fenster mit wenigen Klicks aufgeräumter darstellen. Über "Ablage > Neue Kalendergruppe" erstellen Sie in der Seitenleiste eine neue Gruppe (erkennbar an dem Dreieck zum Aufklappen) und geben ihr einen Namen, zum Beispiel "Geschäftlich". Sie erscheint in der linken Seitenleiste von iCal (bei OS X Lion im Aufklappmenü des Knopfes "Kalender").

Jetzt können Sie - wie in einen Ordner - Kalender mit der Maus in diese Gruppe verfrachten. Sie werden künftig unter dem Gruppennamen dargestellt. Um alle Kalender mit einem Klick ein- oder auszublenden, reicht ein Klick auf den Gruppennamen. Über das Kontextmenü mit rechter Maustaste gelingt auch das manuelle Aktualisieren aller Kalender in der Gruppe in einem Schritt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1178490