1038874

Termine mit mehreren Teilnehmern in iCal planen

07.09.2010 | 17:17 Uhr |

Termine mit anderen abzusprechen ist auch ohne spezielle Serverdienste möglich, wenn alle Beteiligten iCal und Mail nutzen.

Fu¨gen Sie einem Termin einen Teilnehmer hinzu, so bekommt dieser per Mail eine Einladung geschickt. Diese o¨ffnet sich - je nach Einstellung in Mail - sogar automatisch in iCal, wo der Teilnehmer die Einladung annehmen oder ablehnen kann. Die Reaktion wird wiederum per Mail verschickt und automatisch in den Termin u¨bernommen. Das funktioniert in der Praxis sehr gut und hat nur die Einschra¨nkung, dass Eingeladene keine Termine a¨ndern ko¨nnen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1038874