1463153

Kein Audio-/Video-Chat

07.05.2010 | 18:09 Uhr |

Missverständliche Menü-Einträge in iChat aktivieren

icon iChat
Vergrößern icon iChat
Wer es vergisst, Mikrofon, Kamera und Bildschirmfreigabe zu aktivieren, kann unter Umständen keine Videokonferenz führen.
Vergrößern Wer es vergisst, Mikrofon, Kamera und Bildschirmfreigabe zu aktivieren, kann unter Umständen keine Videokonferenz führen.

Wer eine schnelle Internetverbindung hat, (DSL 3000 oder mehr) sollte problemlos mit iChat ein Gespräch ("Audio-Chat") oder gar eine Videokonferenz ("Video-Chat") führen können. Wenn sich auf einem Mac allerdings die entsprechenden Knöpfe im Fenster mit der Kontaktliste nicht benutzen lassen, sollte man vor einer komplexen Prfung von Firewall, Port-Freigabe und Internetverbindung zuerst ein Menü in iChat prüfen: Das Menü "Video" enthält ganz unten drei Einträge: "Mikrofon aktiviert", "Kamera aktiviert" und "Bildschirmfreigabe aktiviert". Mindestens vor den ersten beiden dieser Einträge muss ein Häkchen stehen, sonst sind Kamera und Mikrofon deaktiviert.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1463153