1027037

Start ohne Anmeldung

19.11.2009 | 10:19 Uhr |

Startet man iChat, wird man in der Regel automatisch bei allen Chatservern im Internet angemeldet, die man beim letzten Start des Programms genutzt hat; zum Beispiel AOL/Mobile Me oder Jabber.

icon iChat
Vergrößern icon iChat

Wer mehrere Accounts nutzt, braucht vielleicht etwas mehr Kontrolle über die Anmeldung. Es genügt, wenn man beim Start von iChat die Hochstelltaste gedrückt hält - damit unterdrückt man die automatische Anmeldung aller Accounts. Um sich dann am gewünschten Chatserver anzumelden, öffnet man das dazugehörige Fenster (für AOL zum Beispiel Menü "Fenster > AIM-Kontaktliste") und klickt im Menü "iChat" auf den Befehl "Bei [Name des Accounts] anmelden". Der Trick mit der Hochstelltaste gilt aber nur für Accounts, die einen Internet-Server nutzen. Im lokalen Netz ("Bonjour") ist man immer im Chat sichtbar, es sei denn, man deaktiviert Bonjour in den Voreinstellungen von iChat.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1027037