1037886

In iOS 4 Ordner auflösen statt löschen

26.07.2010 | 09:27 Uhr |

Neben Multitasking sind die neu eingeführten Ordner das Highlight in iOS 4. Echte App-Junkies können aufatmen, denn damit hat das Durcheinander auf einem übervollen Home-Bildschirm und das hastige Blättern zwischen elf Bildschirmseiten endlich ein Ende.

Im Gegensatz zu Apps gibt es bei Ordnern keinen "Löschen"-Button. Um sie zu entfernen, lösen Sie den Ordner einfach wieder auf, indem Sie lange darauf tippen und dann alle wackelnden Apps aus dem Ordner wieder auf den Home-Screen ziehen. Ist keine App mehr übrig, verschwindet der Ordner.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1037886