1037894

Das iPad als digitalen Bilderrahmen nutzen

01.10.2010 | 16:39 Uhr |

Das iPad macht nicht nur Spaß, wenn Sie es benutzen, sondern auch im Ruhezustand.

Zum Beispiel können Sie es in einen genialen Bilderrahmen verwandeln, der Ihre Lieblingsfotos in einer Diaschau zeigt. Zum Starten der Diaschau drücken Sie im Sperrbildschirm auf den Fotorahmen-Button (rechts neben dem Schieberegler zum Entriegeln). Wenn Sie beeinflussen wollen, welche Bilder in der Diashow gezeigt werden, öffnen Sie die Einstellungen und dort das Men Bilderrahmen. Hier lassen sich bestimmte Alben und Animationen zum Übergang auswählen, ob die Bilder nach der Reihe oder zufällig gezeigt und ob Fotos, die Gesichter enthalten, herangezoomt werden sollen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1037894