1039008

Diashow-Effekte auf dem iPad nutzen

31.08.2010 | 10:59 Uhr |

Mehrere Bilder zu einer Diashow bündeln und dann noch effektvoll präsentieren? Auf dem iPad geht es mit hauseigenen Mitteln.

Unter "Einstellungen > Bildrahmen" kann man unter "Übergang" den Effekt "Origami" auswählen. Dann zeigt die Show mehrere Bilder gleichzeitig. Beim Übergang werden sie effektvoll umgeblättert oder gefaltet. Zum Starten der Diaschau drückt man im Sperrbildschirm auf den Fotorahmen-Button (rechts neben dem Schieberegler zum Entriegeln). Wer beeinflussen will, welche Bilder in der Diashow gezeigt werden, wählt bestimmte Alben in den Einstellungen sowie ob die Bilder nach der Reihe oder zufällig gezeigt werden sollen.

Mit dem Origami-Effekt zeigt die Diashow auf dem iPad mehrere Bilder gleichzeitig.
Vergrößern Mit dem Origami-Effekt zeigt die Diashow auf dem iPad mehrere Bilder gleichzeitig.

Die Geschwindigkeit, mit der eine Diashow auf dem iPad abgespielt wird, lässt sich in "Einstellungen > Fotos" bestimmen. Dort findet man eine Option für die sekundengenaue Zeit, die ein Bild in der Diashow gezeigt wird. Außerdem lassen sich dort die zufällige Wiedergabe ein- und ausschalten sowie ob ein Foto mehrmals gezeigt werden soll ("Wiederholen").

0 Kommentare zu diesem Artikel
1039008