1032159

Mit Mobile Mail Dokumente bearbeiten

03.03.2010 | 16:30 Uhr |

Erhält man ein Word-Dokument als E-Mail-Anhang, kann man es nur lesen, das Bearbeiten ist nicht möglich. Über einen Umweg über Safari kann man sich aber recht bequem ein Dokument als E-Mail zusenden.

Word kann das Dokument nämlich in einer Webseitenvorschau im Standardbrowser öffnen. Dabei öffnet Word das Dokument als eine HTML-Seite in Safari, die man mit dem Menübefehl "Inhalt dieser Seite als E-Mail senden" auf das iPhone sendet. Wählt man hier die Funktion "Weiterleiten", kann man die E-Mail bearbeiten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1032159