1036262

Mobilfunk-Status auf dem iPhone

17.06.2010 | 08:45 Uhr |

Am linken Rand zeigen – wie bei jedem anderen Mobiltelefon – fünf Balken an, wie stark der Empfang des Mobilfunknetzes aktuell ist.

Je mehr Balken sichtbar sind, desto besser der Empfang. Sie beziehen sich aber nur auf das Telefon-, nicht auf das Datennetz. Mehr Ausschlag bedeutet bessere Sprachqualität, weniger Aussetzer und geringere Gefahr, dass ein Gespräch komplett unterbrochen wird – wie es etwa im ICE oft passiert, wenn er durch einen Tunnel fährt oder in ein Funkloch kommt. Ist überhaupt kein Empfang vorhanden, erscheint statt des Providernamens „Kein Netz".

0 Kommentare zu diesem Artikel
1036262