1046348

Falsche Ortszuweisung in iPhoto aufheben

02.03.2011 | 16:12 Uhr |

Hat man Bildern einen Ort zugewiesen, der sich im Nachhinein als falsch herausstellt, kann man die Zuweisung wieder entfernen

iPhoto Icon
Vergrößern iPhoto Icon

Dazu ruft man die Sammlung "Orte" auf, bewegt den Mauszeiger über den Ort, klickt auf das sich einblendende Pfeilsymbol, um die Bilder einzublenden, und markiert diese. Dann klickt man auf "Infos" in der Symbolleiste und markiert die Ortsbezeichnung oberhalb der kleinen Karte. Mit einem Klick auf das Kreuzsymbol entfernt iPhoto die Ortszuweisung bei allen markierten Bildern. Alternativ lässt sich ein Ort löschen und damit aus allen Bildern entfernen. Dazu ruft man "Fenster > Meine Orte verwalten" auf, markiert in der Liste den Ort und klickt auf das Minussymbol. Im sich einblendenden Warnhinweis klickt man dann auf "Löschen".

0 Kommentare zu diesem Artikel
1046348