1464229

In iPhoto weitere Mediatheken anlegen und öffnen

16.05.2012 | 17:03 Uhr |

Fotografiert man sehr viel, kann die iPhoto-Mediathek zum einen sehr groß und zum anderen unübersichtlich werden

iPhoto Icon
Vergrößern iPhoto Icon

iPhoto versteht sich aber darauf, mehrere Mediatheken zu verwalten, kann jedoch immer nur eine davon öffnen. Um eine weitere Mediathek anzulegen, startet man das Programm mit gedrückter Wahltaste ("alt") und klickt im sich öffnenden Dialogfenster auf "Neue erstellen". Ablegen kann man die Mediathek an einem beliebigen Ort, auch auf einem externen Laufwerk. Um die momentan benötigte Mediathek zu öffnen, startet man iPhoto jeweils neu mit gedrückter Wahltaste ("alt") und wählt die Mediathek dann in der Liste aus.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1464229