1048858

Mit iPhoto Bilder an mehrere Empfänger versenden

11.05.2011 | 16:13 Uhr |

Versendet man in iPhoto Bilder per E-Mail, so kann man in die Adresszeile nur einen Namen eintragen, denn nachdem man eine Adresse aus den Vorschlägen mit einem Mausklick ausgewählt und in das Adressfeld geklickt hat, akzeptiert es keine weiteren Einträge

iPhoto Icon
Vergrößern iPhoto Icon

Um den Adressvorschlag zu bestätigen und einen weiteren hinzuzufügen, drückt man entweder die Eingabetaste oder die Kommataste auf der Tastatur, oder man drückt eine der beiden Tasten, nachdem der Name schon im Adressfeld steht. In allen Fällen wandelt iPhoto die Adresse in ein Adressobjekt mit blauem Rahmen um, und man kann anschließend wieder einen neuen Empfänger eintippen. Leider versteht sich iPhoto nicht darauf, den Namen einer im Adressbuch angelegte Gruppe für den Versand zu akzeptieren. Für den Versand an eine Gruppe zieht man die Bilder aus iPhoto auf das Symbol von Mail im Dock. In die Adresszeile der von Mail angelegten Nachricht kann man dann den Gruppennamen eintippen, der von Mail automatisch erkannt und eingesetzt wird.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1048858