1028933

CDs leise abspielen

26.01.2011 | 10:25 Uhr |

Das Laufwerksgeräusch beim Abspielen einer CD verringert eine Software mit interessantem Namen.

Installiert man das Freeware-Programm Scharping (die Namensähnlichkeit mit einem ehemaligen Politiker ist durchaus gewollt), kann man die Drehzahl der CD herabsetzen und damit das Abspielgeräusch in iTunes während des Abspielens weitgehend unterdrücken. Hat man das Hintergrundprogramm per Doppelklick gestartet und legt man anschließend eine CD ein, blendet sich ein Fenster ein, in dem man zwischen "Low" und "High" wählen kann. Wählt man nichts aus, wird automatisch die langsame Geschwindigkeit eingestellt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1028933