1450884

Passwort-Probleme in iTunes beheben

11.04.2012 | 17:11 Uhr |

Nach der Anmeldung im iTunes-Store möchte man auf die Account-Einstellungen zugreifen, um Änderungen vorzunehmen. Nach der Eingabe des Passworts im sich öffnenden Anmeldefenster und dem Klick auf "Account-Daten" öffnet sich das Fenster jedoch erneut und fordert wieder zur Eingabe des Passworts auf. Auch ein weiterer Versuch zur Anmeldung schlägt fehl.

Schuld an diesem Verhalten von iTunes ist eine Voreinstellung in Safari. Ist dort in den Vorgaben unter " Datenschutz " die Option "Cookies blockieren > Immer" ausgewählt, führt das dazu, dass man in iTunes nicht auf die Account-Daten zugreifen kann. Man muss deshalb das Blockieren der Cookies entweder insgesamt ausschalten ("Nie") oder die Option "Von Dritten oder Werbeanbietern" markieren. Letzteres ist die Standardeinstellung.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1450884