1451393

Markierten Ordner per Kurzbefehl im Dock ablegen

30.04.2012 | 14:15 Uhr |

Im Dock lassen sich rechts neben dem Trennstrich Ordner für den schnellen Zugriff ablegen. So ist ihr Inhalt schnell mit einem Mausklick griffbereit

Icon_Lion
Vergrößern Icon_Lion

Schneller als die Ordner vom Finder ins Dock zu ziehen, klappt das Ablegen jedoch per Kurzbefehl. Dazu markiert man einen Ordner und drückt die Tastenkombination "Befehl-Umschalttaste-T" ("cmd-shift-T"). Der Ordner landet dann automatisch links neben dem Papierkorb. Der Kurzbefehl klappt auch mit Dokumenten. Der Befehl erscheint außerdem im Menü "Ablage", wenn man die Umschalttaste gedrückt hält: Der Eintrag "Zur Seitenleiste hinzufügen" ändert sich dann in "Zum Dock hinzfügen".

0 Kommentare zu diesem Artikel
1451393