931710

Titelnamen weg

04.02.2005 | 14:50 Uhr |

Frage: Ich habe in iTunes eine Audio-CD mit Titeln von verschiedenen Alben gebrannt. Lege ich sie später wieder ein, erscheinen die Titelnamen im iTunes-Fenster. Auf einem anderen Mac zeigt iTunes die Titelnamen dagegen nicht an.

Antwort: Die Titelnamen sind nicht auf der CD gespeichert, sondern in der Datei "CD Info.cidb", die im Ordner "Library > Preferences" im eigenen Privatordner liegt. Deshalb erscheinen sie nur auf dem Rechner in iTunes, auf dem Sie die CD gebrannt haben. In der Datei speichert iTunes auch die beim Online-Dienst "CDDB" abgefragten Titelinformationen kommerzieller CDs, so dass auch deren Titel automatisch in iTunes erscheinen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
931710