902848

Update verlangsamt den Start

18.06.2001 | 00:00 Uhr |

Langsamer Start von OS X

Problem: Hat sich die Software-Aktualisierung von Mac-OS X ein Betriebssystem-Update aus dem Internet besorgt, dauert das Hochfahren beim anschließenden Systemstart länger als zuvor.
Lösung: Dass der leere, graue Bildschirm ungewöhnlich lang zu sehen ist, deutet darauf hin, dass dem System unter anderem kein Startvolume vorgegeben ist. Das lässt sich ändern, indem man unter Mac-OS 9.1 das Kontrollfeld "Startvolume" oder unter Mac-OS X die gleichnamige Systemeinstellung aufruft und dort das gewünschte Volume markiert. lf

0 Kommentare zu diesem Artikel
902848